Senger Naturwelt

Senger Naturwelt

Die Manufaktur Senger Naturwelt wurde vor 30 Jahren von Sabine und Volker Senger gegründet. Seitdem sind beide mit Nadel und Faden beteiligt. Individualität und ein hoher ökologischer Anspruch sind seither das Konzept für Produkte aus dem Hause Senger, die in liebevoller Handarbeit entstehen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass das erste Spielzeug zum Liebhaben einen ganz besonderen Platz einnimmt und nicht austauschbar ist.

Gute, robuste und schadstofffreie Qualität der Materialien sind ein Garant für eine langlebige Beziehung.

  • Stoff aus Oberfranken
  • Schafschurwolle aus der Eifel
  • Reißverschlüsse aus Norddeutschland
  • KbA-Baumwolle aus Peru und der Türkei
  • Kirschkerne von der Schwäbischen Alb
  • Kordel und Garn aus dem Wuppertal
  • Holz aus dem Erzgebirge
  • Dinkelspelz von der Schäbischen Alb